Schulschluss im Oldtimermuseum

Datum
20.04.2018
Ort
Heldenberg

Traditionell fahren unsere Schüler der 3. Klasse ins Koller Oldtimermuseum nach Kleinwetzdorf. Es ist immer wieder schön anzusehen, wie unsere Schüler und Schülerinnen die "Alten" Fahrzeuge bewundern.

"Formschön"
"PS-Stark"
"Einfach zu reparieren"
"Coole Karre"
Diese und ähnliche Aussagen waren heute zu hören.

Die Zeugnisverteilung und Verabschiedung der Klasse fand dann in der hauseigenen Cafeteria statt.

Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern für die Zukunft alles Gute und viel Freude an Ihren Beruf.

Bericht:
Dipl.-Päd. Vtl Thomas Natschläger BEd.

© LBS Eggenburg-Standort Stockerau

Zurück